Südtirols Süden

(10.04.2017-21.04.2017)

Nach zwei Herbsturlauben in den italienischen Alpen, ging es dieses Jahr im Frühling gen Süden. Diesmal wollten wir unseren Urlaub kurz unterhalb von Bozen im Südtiroler Unterland verbringen. Im Internet habe ich eine romantische kleine Berghütte mit eigenem Grundstück ausfindig gemacht, in der wir im April gut zwei Wochen verbracht haben. Von der Hütte, oberhalb des Etschtals haben wir auch dieses Mal so einige, meist jedoch kürzere, nicht allzu anspruchsvolle Wanderungen unternommen.

Hier könnt ihr demnächst alles zu unseren Touren und Ausflügen erfahren:

Aldeiner Genussrunde

Fennberger See

Monte Baldo

Lago di Tovel

Pordoijoch

Pisciadu-Wasserfall

vom Mendelpass zum Monte Penegal

Eppaner Burgenweg

um den Crisloner Berg

unterwegs zwischen Leuchtenburg und Rosszähnen

Castelfelder bei Auer